Six Sigma College Düsseldorf

Unsere aktuelle Projekterfahrung 2012 - heute

Six Sigma College Düsseldorf - Projekterfahrung

Unsere Beratungserfahrung und persönliche Qualifikation (Certified Six Sigma®, Certified PMP®, Certified SAP®, Certified Auditor®) bildet die Grundlage einer erfolgreichen Zusammenarbeit der ➚Fuchs & Consorten Unternehmensberatung GmbH mit unseren Kunden.

Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unserer Trainer in Six-Sigma-Verbesserungsprojekten


Black Belt Projektleitung und Budgetverantwortung | Aufbau einer Six Sigma Organisation und Prozessoptimierung Finanz Sektor, Landesbank

    Value Stream Mapping

    Zieloptimierte Prozessmodellierung (ZOPM)

    KANBAN

    Lean Production, Marktsynchrone Produktion

    Lean Maintenance

    Lean Finance

    Zielgerichtetes Projektmanagement (ZGPM)

    Business Process Reengineering (BPM)

    Function Point Analyse (FPA)

    COCOMO

    Aufwandschätzung Balanced Scorecard (BSC)

    Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA)

    Fault Tree Analysis (FTA)

    Statistic Process Control (SPC)

    Statistische Versuchsplanung (DoE)

    Audits, Feedback, Coaching

Ergebnis:

    Einsparungspotentiale von 20%

    Ca.250 Mitarbeiter sind mit den Lean Managementmethoden vertraut

Black Belt Projektleitung und Budgetverantwortung: Prozessoptimierung und Aufbau des Purchase to Pay (P2P) Prozesses | Global führender Hersteller von Industrieverpackungen (hier Automotive)

    Freigabeverfahren im Einkauf optimieren

    Klare Budgetverantwortungen festlegen

    Vertreterregelungen festlegen

    Kommunikation und Informationsfluss zwischen Anfordernden (Ersteller der BANF) und Einkauf optimieren

    Function Point Analyse nach BS ISO IEC 20926 2009

    Zusatzaufwand durch fehlende Unterlagen und Belege reduzieren

    Prozessvarianten reduzieren und standardisierten Abläufe erstellen

    Lieferantenmanagement definieren

    Logistische Rechnungsprüfung automatisieren

    "Gewachsene" Arbeitsschritte mittels Einführung neuer Systeme oder neuer Organisationsformen anpassen

Ergebnis:

    Abgebildeter P2P Prozess

    Verantwortungen und Prozesse sind festgelegt und implementiert

Black Belt Projektleitung: Anwendung der Six Sigma DMAIC Logik und Muda Eliminierung | Globaler Technologiekonzern (hier Automotive)

    Steuerung des Projektes über valide KPI´s (Balanced Scorecard und Anwendung von statistischen Methoden)

    Einführung von Lean Methoden

    Prozessberatung: Prozessoptimierung und Aufbau aller Geschäftsprozesses

    Erstellung Pflichtenhefte und Projektmanagement-Pläne

    Projektplanung und Controlling (Ressourcen, Zeit, Budget)

    Reduktion der Prozessschnittstellen und Prozessschleifen – Kundenorientierte Prozesse

Black Belt Projektleitung und Budgetverantwortung: Prozessoptimierung und Aufbau eines integrierten Managementsystems, Coaching der Geschäftsführung | Namhafter Hersteller von Ätzteilen und SMD- Schablonen (Automotive)

    Coaching der neuen Geschäftsführung in Managementmethoden

    Aufnahme der Geschäftsprozesse (P2P, O2C, H2R)

    Sollprozessdefinition

    Installation einer Produktionsplanung- und –steuerung (Verbrauchsplanung)

    Definition und Implementierung des Soll-Prozesses

    Konzepterstellung zur Optimierung der Geschäftsprozesse

    Einführung von „Lean-Management“ im Vertrieb

Black Belt Projektleitung: Aufbau einer Portfolio Managementstruktur für den zentralen IT Bereich (Vol. 750M€) | Globaler Technologiekonzern

    An der Unternehmensstrategie ausgerichtete IT-Portfolioplanung

    Strukturierung des Portfolios anhand von Zielgruppen (Portfolio Shares), Basierend auf Businessprozessen und Governance-Funktionen

    Ausarbeitung der Priorisierungsparameter

    RUN-Planung (Infrastructure) auf 50-60 planning elements (Service Klassen) anstatt 4.625 einzelnen Service Codes

    Unterstütztes Szenario Management

    Ongoing Demand und Portfoliomanagement

Ergebnis:

    Eingeführtes Portfolio Management

    Reduktion von 4.625 single service codes auf 60 Planungselemente

    Reduzierter Planungsaufwand (von 6 Monaten auf 4 Wochen)

    IT: SAP PPM, VISIO

Black Belt Projektleitung und Budgetverantwortung: Analyse und Optimierung des Fi/Accounting Prozesses (Fokus auf Mahnprozess), Methodenschulungen der Mitarbeiter | Global führender Industrieversicherer

    Prozessoptimierung des Geschäftsprozesses „Unpaid Premium Reminder“ (UPR) (Mahnprozess)

    Value Stream Mapping

    Business Process Reengineering (BPM)

    Function Point Analyse (FPA)

    Einführung eines Kunden-, Underwriting und Audit konformen globalen Mahnprozess inklusive Stufe 2 und Stufe 3 Prozess.

    Einführung und Anwendung von Lean Methoden

    Aufbau eines Projektmanagement Office nach PMI

    Reduzierung der Zahlungsrückstände – Steigerung der pro-Kopf-Umsätze

    Optimierung der Bearbeitungszeiten – Steigerung der Produktivität

    Outsourcing administrativer Prozesse

    Reduktion der Prozessschnittstellen und Prozessschleifen – Kundenorientierte Prozesse

    Methodische Unterstützung bei der Schulungsunterlagen und Schulung der Projektmitarbeiter in der Six-Sigma Methodik – Steigerung der Mitarbeitermotivation und –zufriedenheit.

    Anwendung der Six Sigma DMAIC Logik und Muda Eliminierung

    Steuerung des Projektes über valide KPI´s (Balanced Scorecard und Anwedung von statistischen Methoden)

    Steuerung des Projektes über zuverlässige KPI´s und Anwendung statistischer Methoden

    Ermitteln des Ist-Prozesses mittels Workshops und Begehungen

    „Root-Cause-Analyse“ (Korrelationsanalysen, Test, Ishikawa-Diagramm, etc.)

    Definition und Implementierung des Soll-Prozesses

Ergebnis:

    Einsparungspotentiale von 20%

    Ca.250 Mitarbeiter sind mit den Lean Managementmethoden vertraut

Projektleitung zum Aufbau eines integrierten Managementsystems | Handelsunternehmen, Geschäftsbereich Praxiswerbemittel

    Prozessdokumentation und Einführung QM-relevanter Prozesse

    Schulung der Mitarbeiter

    Projektcontrolling und Reporting an Geschäftsleitung

Black Belt Projektleitung und Budgetverantwortung: Analyse und Optimierung des Fi/Accounting Prozesses (Fokus auf Mahnprozess), Methodenschulungen der Mitarbeiter | Global führender Industrieversicherer

    Prozessoptimierung des Geschäftsprozesses „Unpaid Premium Reminder“ (UPR) (Mahnprozess)

    Reduzierung der Zahlungsrückstände – Steigerung der pro-Kopf-Umsätze

    Optimierung der Bearbeitungszeiten – Steigerung der Produktivität

    Reduktion der Prozessschnittstellen und Prozessschleifen – Kundenorientierte Prozesse

    Methodische Unterstützung bei der Schulungsunterlagen und Schulung der Projektmitarbeiter in der Six-Sigma Methodik – Steigerung der Mitarbeitermotivation und –zufriedenheit

    Anwendung der Six Sigma DMAIC Logik und Muda Eliminierung

    Steuerung des Projektes über valide KPI´s (Balanced Scorecard und Anwedung von statistischen Methoden)

Black Belt Projektleitung und Budgetverantwortung: Aufbau von Business Prozessen und Aufbau eines Risk-Managementsystems nach ISO 3110 | Weltweit agierende Aktiengesellschaft für Financial Engineering und Asset Management

    Coaching der neuen Geschäftsführung in Risk- und Compliance Methoden

    Erstellung der Schulungsunterlagen und Schulung der Projektmitarbeiter in der Six-Sigma Methodik – Steigerung der Mitarbeitermotivation und –zufriedenheit

    Steuerung des Projektes über zuverlässige KPI´s und Anwendung statistischer Methoden

    Implementierung der neuen Geschäftsprozesse

    Konzepterstellung zur Optimierung der Geschäftsprozesse

Black Belt Projektleitung und Budgetverantwortung: Prozessoptimierung und Aufbau des Purchase to Pay (P2P) Prozesses | Global führender Hersteller von Industrieverpackungen

    Prozessvarianten reduzieren und standardisierten Abläufe erstellen

    Logistische Rechnungsprüfung automatisieren

    "Gewachsene" Arbeitsschritte mittels Einführung neuer Systeme oder neuer Organisationsformen anpassen

    Kommunikation und Informationsfluss zwischen Anfordernden (Ersteller der BANF) und Einkauf optimieren

Ausbau und kontinuierliche Pflege des Managementsystems, Prozessbewertung, Schulung der Mitarbeiter | Internationale Konzerntochter im Bereich der Vakuumtechnologie

    Planung und Durchführung von Prozessbewertungen

    Auditjahresplanung für 13 internationale Standorte und Durchführung von internen Audits nationale / international

    Schulung der Mitarbeiter zu Themen des Managementsystems

Prozessoptimierung und Aufbau eines integrierten Managementsystems nach ISO 9001:2008 und ISO 14001:2004 und Coaching der Mitarbeiter | Namhafter Hersteller von Ätzteilen und SMD-Schablonen

    Installation einer Produktionsplanung- und –steuerung (Verbrauchsplanung)

    Definition und Implementierung des Soll-Prozesses

    Konzepterstellung zur Optimierung der Geschäftsprozesse

Black Belt Projektleitung und Budgetverantwortung: Produktivitätssteigerung, Prozessoptimierung und Q-Kostenreduzierung | Wärmebehandlung (Automotive)

    Aufnahme der Geschäftsprozesse (SIPOC und „Swim-Lane“)

    „Root-cause Analyse“ mit Hilfe statistischen Methoden und moderierten Workshops

    Sollprozessdefinition Implementierung

Black Belt Projektleitung: Produktivitätssteigerung und Prozessoptimierung | Anlagenbau-Tochter eines globalen Mischkonzerns

    Durchführung von Prozessbewertungen

    Durchführung von Audits

    Coachings und Schulungen der Führungskräfte

Prozessmodellierung und Prozess-Reengineering in dem Bereich Finanzen | Kreditversicherungsgesellschaft

    Modellierung aller Geschäftsprozesse

    Prozessoptimierung

Kontakt

Telefon: +49 211 17156289
E-Mail: info@six-sigma-college.de

Das Six Sigma Infocenter

Bildungsgutschein / AZAV

Geförderte Weiterbildung mit dem Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit (AZAV).

Detailliert informieren

Unsere Kurse auf Englisch

Ab 2017 können Sie unsere Kurse auch in englischer Sprache buchen.

Fragen Sie unverbindlich an.

American Society for Quality

American Society for Quality (ASQ)







Das Six Sigma College Düsseldorf ist Mitglied der American Society for Quality (ASQ).

Unsere Schulungen sind ISO-Normen 13053-1/2 Six Sigma (DMAIC/Tools) konform.

Kostenlos: Das SSCD-Tablet

Ihre Schulungsunterlagen:
Sie haben die Wahl!

SSCD:Tablet

SSCD:Tablet oder klassische Printversion

Detailliert informieren.

Teilnehmerbewertung

Top bewertet

Ihre Zufriedenheit ist der Maßstab für unsere Arbeit.

O-Töne unserer Teilnehmer

Kursangebot - ab 3.350,- €!

Wählen Sie aus unserem Schulungsangebot:

Nutzen Sie den Bildungsscheck und sparen Sie 500€

Inkl. Prüfungsgebühr, Kursunterlagen und Verpflegung


Das SSCD:Boot Camp - Detailliert informieren

Gleicher Inhalt - aber: Schneller, intensiver, günstiger!

Ihre Ausbildung zum Six Sigma Professional ab 3.350,- €

➚Detailliert informieren.

Bildungsscheck

Six Sigma Seminare mit Bildungsscheck

Lassen Sie Ihre Six Sigma-Ausbildungen mit bis zu 500,- Euro vom Land NRW fördern.

Detailliert informieren.

Alle Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.

Zertifizierte Qualität

Zertifizierte Qualität






Die Qualität der Fuchs & Consorten Unternehmensberatung GmbH ist gemäß DIN EN ISO 9001:2008 bestätigt.

Projektmanagement

Lassen Sie sich zum professionellen Projektmanager zertifizieren. Werden Sie Project Management Professional (PMP)® mit uns:

IfP Düsseldorf

IfP Düsseldorf bietet Ihnen den PMP®-Zertifizierungs-Vorbereitungskurs
für nur 998,- €
(exkl. MwSt.) an.

Impressum AGB Prüfungsordnung